Zentrum für Pneumologie und Thoraxchirurgie

Als bislang einziges Krankenhaus in der Region bündeln die ALB FILS KLINIKEN ihre Expertise in der Behandlung von Erkrankungen der Lunge, des Brustkorbs und des Mittelfellraums (Brusthöhlenraum) im Zentrum für Pneumologie und Thoraxchirurgie. Um das bestmögliche Behandlungsergebnis zu erreichen, arbeiten wir bei Diagnostik und Therapie interdisziplinär in einem Team aus Ärzten der Pneumologie und der Thoraxchirurgie gemeinsam mit speziell geschulten Atmungstherapeuten und Pflegenden.

 

Modernste Untersuchungsverfahren in der Lungenfunktion und Endoskopie gewährleisten eine differenzierte Diagnostik auf höchstem Niveau. In gemeinsamen Fallkonferenzen legen wir für jeden Patienten das optimale Therapiekonzept auf Basis von aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien fest.

 

Im Bereich der Thoraxchirurgie wenden wir alle modernen Operationsverfahren an. Dabei ist die sogenannte minimal-invasive Schlüssellochtechnik für Patienten sehr schonend.

 

Krebserkrankungen der Lunge behandeln wir in enger Absprache mit den Pathologen, Internistischen Onkologen und Strahlentherapeuten in einer interdiziplinären Tumorkonferenz.

 

Bei drohendem Atemversagen verfügen wir zudem über das gesamte Spektrum der nicht-invasiven (Maskenbeatmung) und invasiven Beatmungsmedizin, von der künstlichen, extrakorporalen CO2 Entfernung (ECCo2R) über die Beatmungsentwöhnung bis zur Überführung in die Heimbeatmung.

 

Für eine rasche Genesung unserer Patienten arbeiten wir auch eng mit den Atmungstherapeutinnen, den Physiotherapeuten des Therapiezentrums und den Schmerztherapeuten der Klinik für Anästhesiologie zusammen.

 

Die Vor- und Nachsorge erfolgt in Kooperation mit niedergelassenen Haus- und Lungenfachärzten oder in unseren ambulanten Sprechstunden.

Versenden
Drucken

Kontakt

 

 

Zentrum für Pneumologie und Thoraxchirurgie

Sekretariat Pneumologie
Claudia Eisele
Telefon: 07161 64-2671
claudia.eisele@af-k.de

 

 

Sekretariat Thoraxchirurgie
Martina Mehlbeer
Telefon: 07161 64-2227
ach@af-k.de