Detailszene aus dem Labor

Klinikhygiene

Klinikhygieniker Dr. Zabel
Klinikhygieniker Dr. Zabel

Die Klinikhygiene ist im Institut für Laboratoriumsmedizin angesiedelt.

 

Sie besteht aus zwei Fachärzten für Mikrobiologie als Klinikhygieniker, acht hygienebeauftragten Ärzten der Fachabteilungen, drei Hygienefachkräften, einer Hygienehelferin und einem Desinfektor.

 

Rechtsgrundlagen für die Arbeit der Klinikhygiene sind das Infektionsschutzgesetz (IfSG), die "Richtlinien für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention" des Robert-Koch-Instituts und entsprechende Landesverordnungen. 

Schwerpunkte

  • Beratung

  • Begehungen

  • Ausbruchsmanagement

  • Erstellung von Hygieneplänen

  • Bau- und Umbauberatung

  • Hygienische Geräteüberprüfung

  • Hygienische Umgebungsuntersuchungen

  • Infektionsepidemiologische Beratung

  • Antibiotikaberatung

Versenden
Drucken

Kontakt

 

Sekretariat
Heidi Gundel-Göckelmann
Tel.: 07161.64-2248
Fax: 07161.64-52248
E-Mail: heidi.gundel@af-k.de