Physiotherapie

Physiotherapie umfasst die Verfahren der Bewegungstherapie sowie die physikalische Therapie. Sie nutzt als natürliches Heilverfahren die passive, vom Therapeuten geführte - und die aktive, selbstständig ausgeführte Bewegung.

Einsatzbereiche

Physiotherapie findet Anwendung in drei wichtigen Einsatzbereichen :

  • Prävention: Vorbeugung der Entstehung von Erkrankungen sowie Vorbeugung ihrer Wiederkehr

  • Therapie: Früh- und Langzeitbehandlung akuter und chronischer Erkrankungen unterstützend zu anderen Behandlungsmaßnahmen

  • Rehabilitation: Maßnahmen zur Wiederherstellung von Fähigkeiten, die es ermöglichen, trotz körperlicher Beeinträchtigung am Leben teilzunehmen.

 

Ein besonderes Merkmal ist die persönliche Begegnung zwischen Patient und Physiotherapeuten während der Behandlung. Dabei sind die eigenverantwortliche und aktive Mitarbeit des Patienten sowie das theoretische Fachwissen und das praktische Können der Physiotherapeuten entscheidend für den Erfolg.

 

In unserem Therapiezentrum stehen Ihnen moderne therapeutische Methoden in Einzel- oder Gruppenbehandlungen zur Verfügung.

Behandlungsspektrum

Zu unserem stationären und ambulanten Behandlungsspektrum zählen :

  • Krankengymnastik

  • Manuelle Therapie

  • Gerätegestützte Krankengymnastik/Medizinische Trainingstherapie

  • Sportphysiotherapie

  • Krankengymnastik auf neurologischer Grundlage

    • Bobath für Erwachsene

    • PNF

    • Affolter

    • E-Technik

  • McKenzie

  • Dorntherapie

  • Craniosacrale Therapie

  • Intersegmentale Stabilisation

  • Brüggertherapie

  • Mulligan

  • Extensionsbehandlung – Schlingentisch

  • Kinesiotape

  • Myofasciale Therapie (Triggerpunktbehandlung)

  • Viscerale Therapie

  • Spezifische Behandlung nach Mamma-Carzinom

  • Migränetherapie

  • Atemtherapie

  • Kontinenztraining

  • Wochenbett-, Rückbildungsgymnastik

  • Shiatsu

  • Pilates

Versenden
Drucken