Schwester am Bett von Patientin

Der Pflege- und Funktionsdienst

Für uns hat der Patient die Hauptrolle. Unsere Werte und Ziele sind darauf ausgerichtet, eine Atmosphäre und Basis für Patienten und Angehörige zu schaffen, die

  • die Förderung der Selbständigkeit in den Vordergrund stellt

  • die Bewältigung einer existenziellen Krankheitserfahrung möglich macht

  • die Gesundung bestmöglich unterstützt

  • die auch in schwierigen, belastenden Situationen durch eine menschliche, einfühlsame Begleitung und durch Zuwendung geprägt ist.

Qualität – Kompetenz – Zuwendung

sind für uns nicht nur Worte, sondern ein wichtiges Anliegen.

Qualität

…erreichen wir durch unsere Stärke in der kontinuierlichen therapeutischen Fürsorge. Wir sind Garanten für einen nachhaltigen Behandlungserfolg.

  • Wir aktivieren und fördern Sie als Patient individuell nach Ihren Möglichkeiten

  • Wir arbeiten nach den neuesten (pflege)wissenschaftlichen Erkenntnissen

  • Wir setzten die nationalen Expertenstandards um

  • Wir arbeiten interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend zusammen

  • Wir kooperieren mit anderen Kliniken und Pflegeeinrichtungen

  • Wir freuen uns über Rückmeldungen, setzen uns mit Kritik und Verbesserungsvorschlägen konstruktiv auseinander.

  • Wir sind offen für Neuerungen und stets bereit uns zu verbessern und weiterzuentwickeln

Kompetenz

… erreichen und erhalten wir durch ständige fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter

  • Wir sind examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen, Hebammen, Krankenpflegehelferinnen

  • Wir legen Wert auf Aus- und Fortbildung, haben Spezialisten unter anderem für die praktische Ausbildung, Stomatherapie, Wundmanagement, Aromapflege, Palliativversorgung, Diabetesberatung , Akutschmerztherapie, Kontinenzberatung

  • Wir legen Wert auf Weiterbildung, haben Gesundheits- und Kinder- krankenpflegerinnen mit staatl. anerkannten Fachweiterbildungen in den Bereichen Anästhesie- und Intensivpflege, Pädiatrische Intensivpflege, Onkologie, Nephrologie und Operationsdienst

Zuwendung

…sehen wir als das wichtigste Bindeglied im Zusammenwirken zwischen Fachkompetenz und Genesung an.

  • Wir sind für Sie und Ihre Angehörigen da,

  • Wir sind gerne Ihr Ansprechpartner, hören zu, beraten Sie in Ihrer individuellen Situation, sind „Übersetzer“ bei Fragen und Anliegen hin zu anderen Berufsgruppen und binden dies in den Behandlungsablauf mit ein.

Informationen für Interessierte

- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Karrierecenter

Versenden
Drucken

Kontakt

 

Standort Klinik am Eichert
Sekretariat
Tel.: 07161 64-2301
E-Mail: gabi.havloujian@af-k.de