Blick auf die Schwäbische Alb

Eine Klinik - zwei Standorte

Unter dem Dach der ALB FILS KLINIKEN GmbH profitieren die Patienten und Einweiser an beiden Standorten von einer maximalen Versorgung dank zahlreicher Synergien und einer hohen Leistungsfähigkeit. Beide Häuser sind  akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Ulm.

 

Die MitarbeiterInnen der Klinik am Eichert und der Helfenstein Klinik bilden ein Team von über 2500 MitarbeiterInnen aus annähernd 40 Berufen, die sich rund um die Uhr um Ihre Gesundheit bzw. einen reibungslosen Klinikablauf bemühen. Einigen von Ihnen werden Sie während Ihres Klinikaufenthaltes begegnen, wie beispielsweise Krankenschwestern und Krankenpflegern, Ärztinnen und Ärzten, Stützpunktassistenten/-innen, Hebammen u. v. a.

 

Alle anderen Berufsgruppen, wie zum Beispiel aus dem Medizinisch-technischen Dienst, dem Versorgungs- oder Reinigungsdienst, der Technik, der Küche, der Wäscherei, der Anlagenpflege oder der Verwaltung gehören ebenfalls in schätzenswerter Weise zu unserem großen Team der ALB FILS KLINIKEN.

 

Unser Standort in Göppingen bildet zusammen mit den Wirtschafts- und Nebengebäuden, der Kindertagesstätte und den Wohnanlagen für unsere MitarbeiterInnen schon fast eine eigene kleine Stadt. Die Klinik grenzt an einen Eichenwald, dem sie auch ihren Namen verdankt - Klinik am Eichert.

 

Auch unser Standort in Geislingen umfasst Wirtschafts- und Nebengebäude, die Schule für Pflegeberufe und Wohnanlagen für MitarbeiterInnen. Damit ist die Helfenstein Klinik ebenfalls ein kleines Zentrum in der Stadt Geislingen.

Versenden
Drucken