Mitarbeiterin nimmt Patienten stationär auf

Anmeldung

Ihr Arzt hat Sie in einer unserer Fachabteilungen angemeldet und Sie darüber informiert, wo Sie sich vor oder an Ihrem Aufnahmetag anmelden sollen - normalerweise in der Zentralen Patientenaufnahme. An der Information in der Eingangshalle wird Ihnen natürlich ebenfalls gerne weitergeholfen.

Für die Anmeldung benötigen Sie:

  • Einweisungsschein

  • Versichertenkarte

  • Ausweise (z.B. Allergie, Blutgruppe, Marcumar, Mutterpass, Impfpass, Schrittmacherausweis, Gesundheitspass Diabetes)

  • Eventuell Vorbefunde, Röntgenbilder

  • Befreiung von Zuzahlungen (Nachweis)

 

Sämtliche Angaben zu Ihrer Person werden von uns vertraulich behandelt und nur zu Krankenhaus- oder Abrechnungszwecken verwendet.

Versenden
Drucken

Bei Aufnahme:
Informationspflicht bei der Erhebung personenbezogener Daten

Im Rahmen Ihrer Behandlung bzw. Versorgung ist es erforderlich, personenbezogene und auch medizinische Daten über Ihre Person zu verarbeiten. Da die Vorgänge sowohl innerhalb unseres Krankenhauses als auch im Zusammenspiel mit weiteren an Ihrer Behandlung beteiligten Personen / Institutionen des Gesundheitswesens sehr vielfältig sind, haben wir für Sie die nachfolgenden Informationen zusammengestellt.

Zur Patienteninformation